Gewalt gegen Frauen

Gewalt gegen Frauen - Nicht mit uns!

Erscheinungsformen und habituelle Unterschiede von Gewalt gegen Frauen in einer wehrhaften Demokratie am Beispiel der BRD und Spanien.


Bildungsurlaub gem. §10 Abs. 1 i.V.m.§11 HBUG im Rahmen einer politischen Weiterbildung für Frauen

 

Im Februar 2017 veranstaltet Despierta e.V. in Frankfurt am Main und im Mai 2017 in La Santa, Lanzarote (Spanien) eine Weiterbildung für Frauen zum Thema Gewalt gegen Frauen - Erscheinungsformen und habituelle Unterschiede von Gewalt gegen Frauen in einer wehrhaften Demokratie am Beispiel der BRD und Spanien.

 

Weiterbildungsziel ist eine praktisch erfahrbare Kompetenz- und Wissenserweiterung.

Die Teilnehmerinnen erhalten die Möglichkeit und den Raum, Ihre neuen Erkenntnisse mit persönlichen Erfahrungen zu kombinieren. In entspannender Atmosphäre wird gezeigt, wie die Ressource Selbstschutz in den Beruf oder im Privatleben mit einzubeziehen ist und darüber hinaus hilfreiche pro-aktive eigene Strategien zu entwickeln.

Kreative Selbst-Erfahrungsanteile sind Bestandteil der Methodik und setzen eine gewisse Offenheit und Neugier voraus.

 

Veranstaltungszeitpunkt und -ort:

27. Februar 2017 bis 03. März 2017 in Frankfurt am Main

29. Mai 2017 bis 02. Juni 2017 in La Santa, Lanzarote (Spanien)

 

Die Kursgebühr beträgt 380,00 € ausführliche Informationen über Durchführung,  Unterkunftsempfehlung (Frankfurt und Lanzarote) und  Anmeldung erhalten Sie bei Informationsanforderung.

Die Unterkunft für Lanzarote findet im schönen Club La Santa statt: http://www.clublasanta.com

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt, deshalb bitten wir Sie uns sehr zeitnah Ihre Rückmeldung zu geben, damit Sie von uns eine vorläufige Anmeldebestätigung bekommen können.

 

Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter: 0176-29244195 zur Verfügung.

Aus dem Ausland: 00496920017149

Download der PDF-Broschüre

 

Bitte schicken Sie Ihre  Anmeldung Despierta e.V..

 

Folge uns auf FB: https://www.facebook.com/Gewalt-gegen-Frauen-Nicht-mit-uns-389813208025711/

 

Über ¡Despierta!:

¡Despierta! ist spanisch und heißt “Steh auf“für mehr "Respekt, Anerkennung und Wertschätzung gegenüber menschlicher Vielfalt“. Mit diesem Weckruf wollen wir – eine Gruppe von hetero- und homosexuellen Frauen und Männern aus Frankfurt/Main – die Menschen in Deutschland endlich aus ihrem Dornröschenschlaf in Sachen politisches Engagement herausreißen. ¡Despierta! greift brisante gesamtgesellschaftliche Themen auf, die im Zusammenhang mit der Diskriminierung von Minderheiten stehen.